Unsere AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Ausführlicher Text)
Die nachfolgenden AGB enthalten zugleich gesetzliche Informationen zu Ihren Rechten nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatz

Gliederung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen:

         1.) Geltungsbereich
         2.) Vertragspartner
                              3.) Angebot und Vertragsabschluss
        4.) Widerrufsrecht
                       5.) Preise und Versandkosten
 6.) Lieferung
7.) Zahlung
               8.) Eigentumsvorbehalt
                     9.) Garantie/Gewährleistung

zu 1.) Geltungsbereich
Für alle Lieferungen von "hultsch-schuhe.de" an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder Ihrer gewerblichen noch Ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden.

zu 2.) Vertragspartner
Der Kaufvertrag kommt zustande mit der Firma Schuhwaren E. Hultsch, Inh. Kathrin Beck, 01904 Neukirch, Alte Straße 26, USt.-Nr. 205 / 205 / 01860. Sie erreichen unseren Kundendienst für Hinweise, Anfragen, Reklamationen oder Beanstandungen von Montag bis Donnerstag von jeweils 17 bis 19 Uhr. Außerhalb dieser Zeit ist ein Anrufbeantworter geschaltet, welcher ihre Anrufe entgegen nimmt. Bitte hinterlassen Sie Ihre Rufnummer, wir rufen Sie umgehend zurück. Sie erreichen uns außerdem rund um die Uhr per E-mail über unser Kontaktformular.

zu 3.) Angebot und Vertragsabschluss
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zum Bestellen dar. Irrtümer vorbehalten.Durch Zusendung einer Mail mit Angabe der gewünschten Artikel geben Sie eine verbindliche Bestellung der Produkte, welche Sie im Onlione-Shop ausgewählt haben ab. Der Kaufvertrag kommt aber erst zustande, wenn wir ihre Bestellung angenommen haben. Dies ist der Fall, wenn Sie von uns eine   E-mail mit einer Auftragsbestätigung bzw.Rechnung erhalten.

zu 4.) Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz
genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Schuhwaren E. Hultsch, Alte Straße 26, 01904 Neukirch) mittels
einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder ein Telefax an 035951-30744) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu
widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular als Vorlage verwenden, was jedoch nicht zwingend
vorgeschrieben ist oder auch eine andere eindeutige Erklärung auf unserem Kontaktformular ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser
Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen binnen 24 Stunden (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang des Widerrufs übermitteln.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
 

Muster - Widerrufsformular
Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann senden Sie bitte an uns ein ausgefülltes Formular nach folgendem Muster-Beispiel.

An
.......................................................................................................................
(Name, Anschrift, ggf. Telefaxnummer und E-Mailadresse des Unternehmers)

Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren / die Erbringung der folgenden Dienstleistung:

...........................................................................
(Name der Ware, ggf. Bestellnummer und Preis)

Ware bestellt am: .............................(Datum)

Ware erhalten am:............................(Datum)

Name und Anschrift des Verbrauchers
.....................................................................
.....................................................................

Datum....................................................

...............................................................
Unterschrift Kunde (nur bei schriftlichem Widerruf)


Widerrufsfolgen
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen aller Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, außer der Versandkosten, unverzüglichund spätenstens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für die        Rückzahlung verwenden wir das selbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an Schuhwaren E. Hultsch, Alte Straße 26, 01904 Neukirch zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung. Die Kosten werden auf höchstens etwa 4,50 Euro geschätzt.
Können Sie uns die empfangene Leistung nicht oder nur teilweise oder nur in einem verschlechterten Zustand zurückgewähren, müssen sie uns Wertersatz im Umfang der Wertverschlechterung leisten. Für die Verschlechterung der Sache müssen Sie nur dann Wertersatz leisten, wenn die Nutzung der Sache über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und Funktionsweise" versteht man das Testen und anprobieren der Ware in einem Umfang, wie es in Ladengeschäften üblich ist.
Paketfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung bevor Sie ein Paket zurückschicken (E-mail oder Anruf). Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 14 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empang.

Ausnahmen vom Widerrufsrecht:
Das Widerrufsrecht besteht nicht für Waren, welche nach speziellen Kundenwünschen angefertigt, verändert oder beschafft wurden.

Ende der Widerrufsbelehrung

zu 4.) 4a. Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechts
Machen Sie von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht Gebrauch (siehe Widerrufsbelehrung), haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung bevor Sie ein Paket zurückschicken (E-mail oder Anruf unter 035951-30744).

zu 5.) Preise und Versandkosten
Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile. Für den Versand der bestellten Ware nutzen wir, nach eigenem Ermessen, die kostengünstigste Versandart, es sei denn Sie wünschen eine andere, spezielle Versandart. In diesem Fall bitten wir dies bei der Bestellung mitzuteilen. Die zu erwartenden Versandkosten können sie auf der Seite “Versandkosten” einsehen. Im Preis sind alle Kosten für Verpackung, Porto und Versicherung enthalten. Falls Sie die Lieferung per Nachnahme wünschen, teilen Sie uns dies bitte unmittelbar nach der Bestellung mit (Kontaktformular). Die Versandkosten sind bei Nachnahmesendungen wesentlich höher als bei Vorkassezahlungen, da der Postdienst (DHL) Nachnahme- und Zustellgebühren erhebt. Sie können die genauen Versandkosten für Ihre geplante Bestellung unverbindlich bei uns abfragen
(Anfrage per Kontaktformular senden.

zu 6.) Lieferung
Die Lieferung der bestellten Artikel erfolgt innerhalb von Deutschland durch die Post (DHL) oder vom privaten Postdienstleister "Post Modern". Je nach Paketabmessung und Gewicht wählen wir nach eigenem Ermessen die kostengünstigste Versandart, es sei denn Sie wünschen etwas anderes und haben dies bei der Bestellung mitgeteilt. Wir bemühen uns um schnellstmögliche Auftragsbearbeitung. Die Übergabe der Pakete an den Paketdienst erfolgt in der Regel ca. 1 - 2 Werktage nach vollständiger Auftragsabwicklung, d.h. - bei Vorauszahlung - nach Eingang der Zahlung auf unserem Konto und bei Nachnahme-Aufträgen - nach Eingang der Bestellung bei uns. Bitte beachten Sie, dass es bei "Vorauszahlungen" aufgrund von Banklaufzeiten u.U. mehrere Tage dauern kann, bis Ihr überwiesenes Geld auf unserem Konto ankommt. Da wir die Ware erst nach Erhalt der Zahlung losschicken, kann es hierdurch zu Lieferverzögerungen kommen, welche nicht durch uns verschuldet werden oder von uns beeinflußt werden können. 

zu 7.) Zahlung
Die Zahlung erfolgt standardmäßig per Vorkasse (Vorauszahlung). Auf gesonderten Wunsch ist auch Zahlung per PayPal oder eine Lieferung als
Nachnahmesendung möglich. Bei Nachnahmesendungen müssen Sie das Paket bei Erhalt direkt beim Postboten bezahlen. Bitte beachten Sie das hierbei wesentlich höhere Kosten entstehen als bei Normalversand.

zu 8.) Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

zu 9.) Garantie/Gewährleistung
Wir gewähren Ihnen auf unsere Produkte 6 Monate Garantie. Sollten in diesem Zeitraum Mängel autreten, welche auf Material- oder Herstellungsfehler zurückzuführen sind, erhalten Sie kosternfreie Reparatur oder Ersatz. Natürlicher Verschleiß sowie Schäden durch unsachgemäße Behandlung oder zweckentfremdeten Gebrauch sind von der Garantie ausgeschlossen.

hultsch-schuhe.de

...bequeme Schuhe für die ganze Familie...